Suche
Suche Menü

10.01. Freude über Döner-Spende

1015 Euro-Spende für den Hospizkreis

Zur Eröffnung des Imbisses Krispy Kebab machte der Betreiber ein unschlagbares Angebot: Jeder Döner kostet einen Euro, das Geld wird gespendet.
1015 Kunden machten von diesem Angebot Gebrauch; diese Summe spendete jedenfalls Geschäftsführer Serkan Selamioglou (3. v.I.) jetzt an den Hospizkreis Lippstadt.
„Für mich war von Anfang an klar, dass ich das Geld einem gemeinnützigen Verein in Lippstadt spenden will“, sagt er bei der Scheckübergabe.

Quelle – Text: Patriot Lippstadt / Foto: Patriot Lippstadt Kossack

Der Hospizkreis Lippstadt bedankt sich sehr herzlich bei Herrn Selamioglou für die tolle Idee und die großzügige Spende !