Suche
Suche Menü

Die Geschäftsstelle bleibt zur Zeit geschlossen !

In den Räumen der Geschäftsstelle finden keine Veranstaltungen statt. Die „MittagsZEIT für Trauernde“ im Café Nölke und der „TrauerTreff im Hahn“ sind abgesagt. Telefonisch stehen Ihnen unsere Koordinatoren und qualifizierten Tauerbegleiter*innen weiterhin gerne zur Verfügung.  Zögern Sie nicht uns anzurufen!Wir sind täglich erreichbar – auch am …

Weiterlesen

22.04. Ehrenamtliche singen für Senioren

– Quelle: Patriot Lippstadt – Foto: Cegelski „Es tönen die Lieder“ Ehrenamtliche des Hospizkreises singen für Senioren Mit Gesang haben die Engagierten des Lippstädter Hospizkreises den Bewohnern des Seniorenheims St.-Annen-Rosengarten jetzt den Abend versüßt. Im Garten der Pflegeeinrichtung an der Soeststraße sangen die Ehrenamtlichen (auf Abstand) …

Weiterlesen

11.03. Mitgliederversammlung

Ehrung für 25 Jahre Mitgliedschaft Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des  -Hospizkreis Lippstadt- wurden erstmalig Mitglieder für ihr langjähriges Engagement geehrt. Die Glückwunsche der ersten Vorsitzenden Mechthild Fillinger, ging an alle Mitglieder der „ersten Stunde“ die nun seit 25 Jahren den Verein begleiten. Einige davon – Bild …

Weiterlesen

05.02. Keine Bedrohung, sondern eine Möglichkeit

Der Mediziner Dr. Marcel Coenen referierte über die schon seit 2001 in den Niederlanden geltenden Regelungen zur Sterbehilfe. Der Rathausall war mit über 100 interessierten Besuchern bis auf den letzten Platz besetzt. Ein aufmerksames Publikum folgte dem spannenden Vortrag über dieses viel diskutierte Thema. „Aktive Sterbehilfe …

Weiterlesen

21.01. Ein Hörbuch als Hinterlassenschaft

Quelle: Westfälischer Anzeiger  – von Claudia Rometsch Früh verwaiste Kinder fragen sich oft, was ihre Eltern wohl erlebt oder gedacht haben. Ein bislang einzigartiges Projekt ermöglicht es schwer kranken Eltern, Hörbücher für ihre Jungen Kinder aufzunehmen. „Das sind Verdauungsbeschwerden“, dachte sich Michael Zimmermann als er während …

Weiterlesen

12.01. Ohne Team, Mut und Motivation geht´s nicht

– Quelle: Patriot Lippstadt – von Kristina Rückert Bürgermeister Christof Sommer zeichnet Ehrenamtler mit Lippstädter Rose aus. Foto: Patriot Lippstadt Bild 3.v.l. Hildegard Borgelt – Stellv. Vorsitzende Hospizkreis Lippstadt e.V. Lippstadt – „Ein unbezahlbarer Schatz“ sind die Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren. Bevor er die Lippstädter …

Weiterlesen

10.01. Freude über Döner-Spende

1015 Euro-Spende für den Hospizkreis Zur Eröffnung des Imbisses Krispy Kebab machte der Betreiber ein unschlagbares Angebot: Jeder Döner kostet einen Euro, das Geld wird gespendet.1015 Kunden machten von diesem Angebot Gebrauch; diese Summe spendete jedenfalls Geschäftsführer Serkan Selamioglou (3. v.I.) jetzt an den Hospizkreis Lippstadt. …

Weiterlesen

03.12. Online-Magazin zur Trauer

Welche Orte braucht die Trauer? Welche Rituale helfen? Wie gehen andere Menschen oder Kulturen mit der Trauer um? Der Hospizkreis Lippstadt bietet regelmäßig sonntags ein Trauer Café und einmal monatlich einen offen Trauertreff an.Hier zu den Terminen Das Online­ Magazin „Trauer Now“ beleuchtet das Thema in …

Weiterlesen

02.11. Festakt 25 Jahre Hospizkreis

Die Jakobikirche in Lippstadt bot den würdigen Rahmen für den Festakt des Hospizkreis Lippstadt. Mit Schwung und leichten Worten führte die Moderatorin Frau Kampmeier durch das Programm der Feierstunde. Grußworte und Festreden, Gesang und Klaviermusik machten den Abend für alle Beteiligten zu einen unvergesslichen Erlebnis. Der …

Weiterlesen

09.10. Anne und Nikolaus Schneider

Sterbehilfe und Menschenwürde – Wie kann das gehen ?Das Ehepaar Schneider schilderte in einem spannenden Dialog ihre ganz persönliche Entwicklung zu dieser Frage. Der Tod der eigenen Tochter und die Krebserkrankung von Anne Schneider führten zu einer intensiven Auseinandersetzung zum Thema Tod und Sterben zwischen dem …

Weiterlesen

17.09. Charta

Der Hospizverein Lippstadt unterstützt die Charta ! Die Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in Deutschland setzt sich für Menschen ein, die aufgrund einer fortschreitenden, lebensbegrenzenden Erkrankung mit Sterben und Tod konfrontiert sind.Die fünf Leitsätze der Charta formulieren Aufgaben, Ziele und Handlungsbedarfe, um die Betreuung schwerstkranker und sterbender …

Weiterlesen

16.09. ARD Mediathek

Hirschhausen im Hospiz – wie das Ende gelingen kann. „Stellen Sie sich vor, Sie sind weg, es gibt Sie nicht mehr. Sie sind tot. Für wen ist das eigentlich schlimm? Für Sie selber oder für alle, die noch weiterleben?“ Diese Fragen stellt Eckart von Hirschhausen gleich …

Weiterlesen

14.09. Friedhofsführung

Bei schönem Sommerwetter erklärte Frau Dr. Wigge den interessierten Zuhörern von der Entstehung und den historischen Besonderheiten des Lippstädter Friedhofs. Anschließend konnten bei der Greifvogelschau verschiedene Vögel bestaunt werden. Erfahrene Falkner präsentierten Ihre Tiere. In einer Ausstellung in der Friedhofskapelle zeigte der Künstler Jaroslaw Bielawski einige …

Weiterlesen

13.08. Spende Schützenfrühstück

Traditionell sammeln wir für einen gemeinnützigen Zweck. In diesem Jahr für den Hospizkreis Lippstadt, vertreten durch Mechthild Fillinger und Sabine Ferber und die Horizontas e.V., vertreten durch Thomas Walter. Insgesamt wurden 1.350€ an die beiden Vereine gespendet. Die Sammlung wurde von unserem Königspaar „aufgerundet“. Text und …

Weiterlesen

04.08. Königspaar Dauk spendet

Geschenke oder Blumen? Wollte das Königspaar des Südlichen Schützenbundes nicht haben. Stattdessen baten Thorsten und Michaela Dauk die Gäste der Königsfeier um spenden für den Hospizkreis Lippstadt. Text und Foto: Der Patriot – Lippstadt https://www.derpatriot.de/artikel/lippstadt/koenigspaar-spendet-an-hospizkreis.html Die 1. Vorsitzende Mechthild Fillinger und Koordinatorin Barbara Gröne nahmen den …

Weiterlesen

31.07. – Offenes Singen

Der Einladung des Hospizkreis Lippstadt e.V. zum „Offenen Singen“ auf der Seebühne im Grünen Winkel waren rund zweihundert interessierte Lippstädter gefolgt. Bei wunderbarem Wetter begleitete die Gruppe „4Musik“ die singfreudigen Besucher durch ein buntes Programm an populären Schlagern und alten Volksliedern. Das abwechslungsreiche und schwungvolle Musikprogramm …

Weiterlesen

15.05. – Vortrag Dr.Schwikart

“ Mit dem Pflaster der Trauer leben.“ Es gibt Erfahrungen, die kann man nur schwer teilen, die muss man selbst gemacht haben. Eine solche Erfahrung, die nur schwer zu teilen ist, ist die Trauer. Dr. Georg Schwikart, Pfarrer und Buchautor aus Bonn hielt einen lebhaften Vortrag …

Weiterlesen

13.04. – Markt der Möglichkeiten

Der Hospizkreis Lippstadt hat sich auch dieses Jahr wieder aktiv am „Markt der Möglichkeiten“ im April beteiligt. Erstmalig fand die Veranstaltung im Foyer der städtischen Gesamtschule an der Pappelallee statt. Zahlreiche Besucher informierten sich am Stand des Hospizkreis über die Arbeit der ehrenamtlichen Sterbebegleitung, über das …

Weiterlesen

29.03. – „Macht Schuld etwa Sinn?“

Ein neugieriges Publikum folgte dem szenischer Vortrag mitChris Paul und Ida-Maria Paul (Clownin Aphrodite) in der Aula des Ostendorf Gymnasium. Der begeisterte Schlussapplaus zeigte, wie auch ein schwieriges Thema mit Leichtigkeit und Humor vorgetragen werden kann. Ihr erfolgreiches Buch„Schuld – Macht – Sinn: Arbeitsbuch für die Begleitung …

Weiterlesen

23.02. – Festgottesdienst

Festgottesdienst zur Eröffnung des Jubiläumsjahres Der Festgottesdienst wurde gestaltet von Pastor Thomas Thiesbrummel, Pfarrer Dr. Roland Hosselmann, Dr. Peter Knop (Vortrag: „Der Mensch am Ende des Lebens“) und den Hospital Singers. Empfang im Pfarrheim der Bonifatiuskirche im Anschluss an den Gottesdienst. Foto: „Der Patriot“ Lippstadt Es …

Weiterlesen