Suche
Suche Menü

Abgesagt !! David Wagner „Der vergessliche Riese“ Buchlesung

Die Veranstaltung ist abgesagt !! Wir versuchen für 2021 einen neuen Termin zu finden. Der vergessliche Riese – David Wagner Bayerischer Buchpreis 2019 für „Der vergessliche Riese“. Eine Familie erlebt einen Rollentausch: Der Vater, zweifach verwitwet, ist wieder Kind geworden. Er braucht Betreuung und wird sein …

Weiterlesen

Gedenkgottesdienst

Gedenkgottesdienst für alle, die wir in diesem Jahr begleiten durften in der St.-Josephs-Kirche in Lippstadt im Rahmen der Vorabendmesse. Selbstverständlich sind auch Angehörige, deren Verstorbene wir nicht begleitet haben herzlich willkommen.

Abgesagt !! „Offene Tür“ 2020

Die Veranstaltung ist abgesagt !! Am Samstag den 14. November laden wir alle Interessierten in der Zeit von 11.00 – 13.00 Uhr ein, uns einfach einmal unverbindlich in unseren Räumlichkeiten in der Geiststraße 10 zu besuchen, um sich entspannt bei einer Tasse Kaffee über unsere Arbeit …

Weiterlesen

Abgesagt !! Kinofilm – DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT

Die Veranstaltung ist abgesagt !! Der Hospizverein Lippstadt lädt zu einem Kinoabend ein – Eintritt ist frei. YouTube – DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT Trailer German Deutsch (2018) hier… Der Film zeigt Hape Kerkelings Kindheit und Jugend in der Ruhrgebietsstadt Recklinghausen. Anfang der 1970er …

Weiterlesen

ABGESAGT !! Kinofilm

Die Veranstaltung ist abgesagt !! Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben. Der Hospizverein Lippstadt lädt zu einem Kinoabend ein – Eintritt ist frei. YouTube – „THE FAREWELL“ Trailer Deutsch German (2019)  hier… Die selbständige Autorin Billi Wang lebt wie ihre Eltern Haiyan und Jian in …

Weiterlesen

Sterbehilfe in den Niederlanden – Vortrag von Dr. Coenen

Vortrag – Sterbehilfe in den Niederlanden Referent: Dr. Coenen Die Niederlande waren 2001 weltweit das erste Land, das die aktive Sterbehilfe zuließ. Dr. Coenen, der lange Jahre in den Niederlanden tätig war, berichtet über die Entwicklung zur Sterbehilfe. Aktive Sterbehilfe ist seit vielen Jahren in unserem …

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2020

Jahreshauptversammlung für Mitglieder des Hospizkreis Lippstadt e.V. Alle Mitglieder des Vereins sind herzlich willkommen.

„Würdevolles Sterben“ VHS-Vortrag zur Hospizarbeit

Im Mai 2018 eröffnete das Christliche Hospiz in Soest. Die Einrichtungsleitung des Christlichen Hospiz Soest stellt die neue Einrichtung, Trägergesellschaft sowie Finanzierung und Zugangsvoraussetzungen vor. Die Koordinatorin des Hospizkreises Lippstadt e.V. gibt einen Einblick in die ambulante Hospizarbeit in Lippstadt. Referentinnen: Angelika Köster  – Leiterin Christliches …

Weiterlesen

„Offene Tür“ 2019

Am Samstag den 16. November laden wir alle Interessierten in der Zeit von 11.00 – 13.00 Uhr ein, uns einfach einmal unverbindlich in unseren Räumlichkeiten in der Geiststraße 10 zu besuchen, um sich entspannt bei einer Tasse Kaffee über unsere Arbeit und unsere Einsatzmöglichkeiten zu informieren. …

Weiterlesen

Gedenkgottesdienst

Gedenkgottesdienst für alle, die wir in diesem Jahr begleiten durften in der St.-Josephs-Kirche in Lippstadt im Rahmen der Vorabendmesse. Selbstverständlich sind auch Angehörige, deren Verstorbene wir nicht begleitet haben herzlich willkommen.

Sterbehilfe – Hilfe zum Leben! Vortrag mit Anne und Nikolas Schneider

Vortrag Sterbehilfe – Hilfe zum Leben! Und auch zum Sterben? Referenten: Ehepaar Anne Schneider, Theologin und Lehrerin für Mathematik und Evangelische Religion Dr. h.c. Nikolaus Schneider, Theologe und ehemaliger Präses der Evangelischen Kirche sowie ehemaliger Ratsvorsitzender der EKD. Anne & Nikolaus Schneider in der WDR Mediathek: …

Weiterlesen

Friedhofsführung – Bilderausstellung – Greifvogelschau

– Friedhofsführung mit Frau Dr. Wigge – Greifvogelpräsentation – Bilderausstellung – Jaroslaw Bielawski – in der Friedhofskapelle Unter kundiger Begleitung von Fr Dr. Wigge findet eine Friedhofsführung über den alten Teil des Hauptfriedhofs Lippstadt statt. Wir werden erleben, dass ein Friedhof nicht nur der Platz für …

Weiterlesen

Offenen Singen auf der Seebühne im grünen Winkel

Offenes Singen im Grünen Winkel der Stadt Lippstadt. Alle, die Freude am Gesang haben, sind dazu herzlich willkommen. Ein bunter Strauß von Liedern soll an diesem Sommerabend miteinander angestimmt werden. Ein Sitzkissen sollte mitgebracht werden. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Evangelischen Gemeindehaus, Brüderstr. 13 …

Weiterlesen

Georg Schwikart – Mit dem Pflaster der Trauer leben

„Mit dem Pflaster der Trauer leben“ Referent:  Pfarrer und Buchautor Georg Schwikart Der Eintritt zum Vortrag ist frei. Es gibt Erfahrungen, die kann man nur schwer teilen, die muss man selbst gemacht haben. Etwa: Verliebt zu sein mit Haut und Haar. Oder die Heimat durch den …

Weiterlesen

Was liest du? „Mein Buch von Abschied, Sterben und Tod“

An diesem Abend sind Interessierte eingeladen, eigene Bücher und Geschichten zum Thema Abschied nehmen, sterben, Tod und Trauer vorzustellen und auszugsweise vorzulesen. Aber auch wer nur zuhören möchte ist herzlich willkommen. Zur besseren Planung bitten wir um Anmeldung Telefon: 02941 65 88 66 E-Mail: info@hospizkreis-lippstadt.de

Filmvorführung: Kindeswohl / geänderte Uhrzeit !! jetzt:

!! Beginn um 17:30 Uhr !! Filmvorführung: Kindeswohl Regie: Richard Eyre, Besetzung: Emma Thompson Der Film basiert auf einem gleichnamigen Roman des englischen Schriftstellers Ian McEwan. Kino-Trailer bei YouTube Inhalt: Vor kurzem erst musste die Familienrichterin Fiona Maye, die am High Court of Justice in London …

Weiterlesen

„Macht Schuld etwa Sinn?“ Bühnenstück

„Macht Schuld etwa Sinn?“ Szenischer Vortrag mit Chris Paul und Ida-Maria Paul (Clownin Aphrodite) Ihr erfolgreiches Buch „Schuld – Macht – Sinn: Arbeitsbuch für die Begleitung von Schuldfragen im Trauerprozess“ ist die Grundlage des szenischen Vortrags. Eine Clownin und eine Trauerbegleiterin haben sich zusammengetan, um einen …

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2019

Jahreshauptversammlung für Mitglieder des Hospizkreis Lippstadt e.V. Anlässlich des Jubiläumsjahres laden wir anschließend zu einem kleinen Imbiss ein. Hierzu sind alle Mitglieder und Freunde herzlich willkommen.